Referenzen, Kunden-Feedbacks und O-Töne

Feedbacks und Referenzen meiner Kunden. Bildquelle: Marco2811 - Fotolia.com
Feedbacks und Referenzen meiner Kunden. Bildquelle: Marco2811 - Fotolia.com

Anbei finden Sie eine kleine Auswahl von Feedbacks von Workshop-Teilnehmern und weitere Referenzen meiner Kunden.

Vincenzo Ingiaggiato, Sales Staff bei Winter'Wein Direkt

Klaus Schinko ist ein echter Profi, was Verkaufs Training betrifft ... mit vielen innovativen Ideen rund um den Verkauf von heute ... habe viele Dinge im Verkauf von ihm übernehmen können ... und das Beste daran, es ist sofort umsetzbar. Vincenzo Inguaggiato (21. Mai 2015)

Ana Spira: Reason for adding contact: Ihre Schulung war klasse! [24.08.2015]

 

Carina Rieger Unternehmensberatung, Juli 2015

            Hallo Klaus,

danke nochmals für das spannende Training. Wir freuen uns auf einen weiteren Input von dir! Ich wünsche dir einen schönen, sonnigen und erholsamen Urlaub! Liebe Grüße aus Salzburg.

Jean Louis Roth, Country Manager France, Direktvertrieb B2B

„The Best ! ...

Wenn einen Trainer von „emotionalen Verkauf“ Ahnung hat ...

IST Klaus Schinko!“

Feedback auf Facebook, Juni 2016

"Herr Schinko ist eine Granate!" … Danke für ein solches Feedback!!! ;-))
"Herr Schinko ist eine Granate!" … Danke für ein solches Feedback!!! ;-))

 

Denis Ljubic, Business Development Manager, Reutax AG: Trainingsreihe Emotionaler Verkauf für Key-Account Manager:

"Unsere Verkäufer, Key-Account-Manager und Vertriebsführungskräfte feedbacken: Herr Schinko ist einer, der uns versteht und unsere Sprache spricht. Er weiß wovon er redet, er ist Vorbild als Verkäufer und Kundenmanager."

"Er redet nicht nur, er kann verkaufen und er kann telefonieren!"

 

Stefan Rietze, Impulsvortrag: „Emotionaler Verkauf – Verkaufen kann ja JEDER ...LERNEN!“

Lieber Herr Schinko,

nochmals vielen Dank für Ihre Einladung zum Event Tag der Gelassenheit. Insbesondere auch Ihr Vortrag "10 Regeln des Erfolges im Emotionalen Verkaufen" beinhaltet reichlich Inspirationen für alle Teilnehmer.

Ihre Verkaufsphilosophie basiert auf einen wertschätzenden und respektvollen Umgang mit dem Kunden.

Aus meiner Sicht ist Ihr Ansatz für den Vertrieb absolut state-of-the-art.

Ihr Vortrag erreichte unterschiedliche Zielgruppen und ermöglichte einen sehr fundierten Einstieg in die Welt des Emotionalen Verkaufens.

Auch über den Direktvertrieb hinaus kann Ihre Verkaufsphilosophie den Menschen viel geben. Gern bleibe ich mit Ihnen im Dialog.

Herzliche Grüße aus Hamburg

Stefan Rietze.

 

Halime Koppius, Vorstand, degenia Versicherungsdienst AG

Herr Schinko trainiert in unserem Hause im Schwerpunkt unsere Service-Mitarbeiter in der telefonischen Maklerbetreuung durch Trainings und Workshops in den Bereichen

 

·     Telefonmarketing: Inbound und Outbound

·      Kommunikation und Service

 

Seine Tipps und Ratschläge werden vom Team grundsätzlich sehr offen und positiv angenommen und kurzfristig umgesetzt. Aus dem Feedback unserer Kunden erfahren wir, dass die Arbeit mit Herrn Schinko das Qualitätsniveau der Kommunikation mit unseren Kunden positiv beeinflusst.

Ebenso hilft uns Herr Schinko regelmäßig durch seine professionellen Assessment-Center bei der Auswahl unserer Auszubildenden (Kauffrau/-mann für Versicherung und Finanzen, Bürokauffrau/-mann) mit großem Erfolg.

Die Zusammenarbeit mit Klaus Schinko ist ungezwungen, offen, freundschaftlich und sehr praxisorientiert.

Gerne empfehlen wir Herrn Schinko als Trainer und Berater jederzeit und uneingeschränkt weiter! Wir wünschen Herrn Schinko weiterhin gute Kunden, Erfolg und spannende Projekte

Mit freundlichen Grüßen

degenia Versicherungsdienst AG

Halime Koppius, Vorstand.

 

Thomas Firle, Kaufmännischer Geschäftsführer , Haka Kunz GmbH, Kosmetik-Direktvertrieb:

"Im Zusammenhang mit unserem Change-Management-Projekt und in diversen Gesprächen zur Entwicklung im Direktvertrieb und Telemarketing schätzen wir die Expertise von Herrn Klaus Schinko sehr. Viele seiner Experten-Tipps udn Anstöße konnten in unserem Hause gewinnbringend umgesetzt werden."

 

Jürgen Eberle, Verkaufsleiter, WWG Autowelt Schwäbisch Gmünd, Februar 2014

Hallo Herr Schinko,

vielen Dank für Ihre Nachricht - habe mich heute mit Ralph Wild unterhalten, dieser war sehr begeistert von Ihrer Vorgehensweise, und Ihren stichhaltigen Tipps.

Gerne können wir uns über einen Folgetermin unterhalten - glaube, Herr Wild hätte bestimmt Lust darauf!

Ihnen nochmals vielen Dank für die Unterstützung!

Mit freundlichen Grüßen

aus der WWG Autowelt Schwäbisch Gmünd, Jürgen Eberle, Verkaufsleiter

 

Werner Klopfer, Verwaltungsratspräsident Laforest Vins Fins S.A.

Zusammenarbeit für die Telefonakquise von Neukunden und Inaktivenrückgewinnung:

In dem einen Jahr der Zusammenarbeit ist es gelungen, über 2.000 neue Kunden zu akquirieren, sowie 300 inaktive Kunden (Kunden, die länger als 3 Jahre nicht gekauft haben) wieder für unsere Weine zu begeistern! Ihr große Begeisterungsfähigkeit war die Grundlage für die hohe Motivation, mit der die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das Geschäft betrieben haben! Sie können jederzeit auf uns als Referenz zurückgreifen! Wir wünschen Ihnen weiterhin eine erfolgreiche Tätigkeit. Werner Klopfer, Verwaltungsratspräsident Laforest Vins Fins S.A.

 

Ralph Wild, Audi-Autohaus, Coaching on the Job im Außendienst - Akquise von Neukunden

Hallo Herr Schinko,

zunächst einmal nochmals Danke für den Klassetag gestern – hat echt viel Spaß gemacht und gibt mir eine ganze Menge Motivation, den Außendienst fest in meinen Arbeitsablauf zu integrieren: Das Coaching war für mich sehr hilfreich, um bei Firmen den ersten Schritt vornehmen zu können, um Türen zu öffnen. Sie haben mir zudem einen Schritt nach vorne bereitet, den Außendienst mehr als Chance, denn als Last zu sehen. Ich werde ab dem nächsten Mittwoch voll ins Geschehen einsteigen – zudem werde ich mir einen wöchentlichen Mittwochstermin setzen, um diesen frei zu halten.

In Bezug auf Ihre Person: Es hat mir großen Spaß gemacht, mit Ihnen diesen Tag im AD zu verbringen. Dabei haben Sie mir die Augen geöffnet – weit mehr als nur in Sachen Außendienst. Vielmehr habe ich, im Nachhinein betrachtet, das Coaching als sehr hilfreich für meine persönliche Einstellung zu mir selbst empfunden. Schließen möchte ich mit einem Satz von Jens Corssen (Philosoph): „Wo Du bist, da willst Du sein!“ Und genau das ist auch das Fazit für mich aus Ihrem hervorragenden Coaching. Freue mich auf die Fortsetzung.

Viele liebe Grüße, Ralph Wild, Verkaufsberater, WWG Autowelt - Audi-Partner

 

Uwe Höchstetter, Kaufmännischer Leiter und Prokurist, Coffee at Work GmbH & Co KG:

"Hallo Klaus, ... unseren Mädels hat das Telefon-Training mit Dir ausnahmslos voll viel Spaß gemacht. Wir sind alle der Meinung, dass es aber auch v.a. fachlich/ verkäuferisch gesehen sehr viel mehr Input, Sicherheit und Motivation gebracht hat. Dir an dieser Stelle nochmals herzlichen Dank und bis zum nächsten mal ..."

 

Olaf Westermann, Geschäftsführender Direktor Vertrieb/ Vorstand LichtBlick AG:

Sehr geehrter Herr Schinko,

hiermit bestätigen wir Ihnen sehr gerne die aktive, vertrauensvolle und produktive Zusammenarbeit der Lichtblick SE, vormals Lichtblick AG mit Ihnen als Senior- Consultant und Experten für Telemarketing und Direktvertrieb beginnend im August 2005.

 

Norbert Milte, Geschäftsführer Direktvertrieb Kosmetik:

"Wir schätzen Herrn Schinko nicht nur als Experte und Dienstleister, sondern auch als vertrauensvollen, angenehmen und sympathischen Gesprächspartner, den wir auch gerne als Gast zu unseren Veranstaltungen einladen. Wir können Herrn Schinko und seine Dienstleistungen jederzeit empfehlen. Wir wünschen ihm und seinem Unternehmen viel Erfolg und gute Kunden."

 

Jan-Paul Giertz , Leitung Weiterbildung, Deutsche Edelstahlwerke Karrierewerkstatt GmbH:

Sehr geehrter Herr Schinko,

Ich möchte mich bei Ihnen für Ihr Engagement am vergangenen Freitag bedanken. Auch wenn wir es z.T. mit kleineren Gruppen zu tun hatten, haben Sie es vermocht Interesse an den Themen und gegebenenfalls auch, das wäre zu wünschen, den Spaß an Weiterbildung an sich zu wecken. Ihre Seminare sind ausnahmslos sehr gut bewertet worden und der einzige Kritikpunkt war: "Zuwenig Zeit". Das nehme ich dann auch auf meine Kappe! Darf ich Sie im kommenden Jahr wieder ansprechen? Ich würde mich freuen.

 

Michael Walz, Geschäftsführer Demos GmbH:

Sehr geehrter Herr Schinko,

Ich bedanke mich an dieser Stelle für Ihr dauerhaftes stets vorbildliches Engagement bei der Unterstützung unserer Arbeit und Ihre offene und positive Kommunikation in der Planung, Abstimmung und Durchführung sowie Evaluierung der Trainings.

Sie sind in unseren Standorten ein gern gesehener Gast und Dienstleister, der seinen enorm großen Erfahrungsfundus im Telemarketing einbringt.

Wir können Sie jederzeit und ohne jegliche Einschränkung in Ihren Kernkompetenzen:

 

·      Kommunikations- und Verkaufstraining

·      Telefonmarketing

·      Führungskräfteentwicklung/ Train the Trainer

 

empfehlen und freuen uns auf weitere erfolgreiche Zusammenarbeiten!

Mit freundlichen Grüßen

Frankfurt , 8.1.2014

Michael Walz /Geschäftsführer Demos GmbH

 

Andreas Kahl,

Geschäftsführer Personalkontor Kahl & Konsorten Hamburg:

Guten Morgen Klaus,

(...) Für die Zeit die wir in diesem Jahr miteinander gesprochen und gearbeitet haben danke ich Dir sehr. Auf meinem Weg hat es mir sehr geholfen, dass Du da bist und wir uns austauschen und unterstützen. Auch aus dem Training in Düsseldorf konnte ich für mich wieder einmal viel lernen.

Du bist ein großartiger Trainer, das möchte ich Dir an dieser Stelle gerne noch einmal als Feedback geben.

 

Ich freue mich auch auf eine weiterhin gute und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Dir in 2014!

Herzliche Grüße sendet 

Andreas Kahl

Personalkontor Kahl & Konsorten

 

Claudia Gerstner, Führungs- und Kommunikationstraining:

Hallo Klaus, ... mein Feedback für Dich :-)

Danke für die vielen Inspirationen die Du uns und besonders mir vermittelt hast. Du bist echt mehr als nur ein Coach und Motivator.Du bist so überzeugend in dem was Du tust und was Du weitergibst. Du hast mein Leben verändert. Ich sehe jetzt vieles anders und gehe meine Tage jetzt ganz anders an. Du hast mir so viel Energie und Rückrad gegeben durch deine Seminare fühle ich mich jetzt so stark und bin noch selbst-bewusster und greife jetzt Vieles ganz anders an. Auch mein Buisness-Plan ist schon auf Papier und bin täglich dran neues in mein Buch zu schreiben. Ich danke Dir von Herzen, dass ich dich kennen lernen durfte und hoffe man bleibt in Kontakt.(... ) Wir sind ne starke Gruppe und halten zusammen (...). Wir schaffen das! Liebe Grüße aus Hattersheim, Claudia

 

Dipl. Ing. Thomas Allinger, Vertrieb + Planung, Firma Gruber:

Hallo Klaus,

(...) Ich habe mir drei To Do's notiert und habe versucht mich die letzten drei Tage daran zu halten, was auch den Effekt hatte, dass wenn ich jemanden erzählt habe was ich denn diesen Montag so getrieben habe, nicht erzählt habe dass ich eine 'Telefonschulung' hatte sondern auch ein 'Motivationstraining':

Meine 3 Erkenntnisse und ToDo's waren und sind weiterhin:

1. 'Wer zuerst zieht verliert'

2. 'Gewinner kaufen Gewinner'

3. 'Vorurteils- und Einwand - frei denken, fühlen, verstehen und handeln !

Es war es mir ein Bedürfniss nochmal 'sackrisch' Danke zu sagen, Es war ganz und gar wertvolle Zeit am Montag!

 

Cindy Nürnberger, Emotionaler Verkauf und Telefonverkauf bei Holz-Winkler: 

Hallo Klaus Schinko

Der Workshop Aktives Verkaufen am Telefon mit Klaus Schinko war insgesamt beeindruckend. Ich würde dir die Note eins geben. Die Gesamt-Atmosphäre war sehr gut, die Art von dir hat mir gefallen da du für neue Fragen offen bist und sehr spontan.  Die Form der Präsentation war abwechslungsreich da du mit Filmen, Bilder, und Papier gearbeitet hast. Vertiefung wünsche ich mir bei dem Thema Preis weil es doch ein sehr anspruchsvolles (heikles) Thema ist. Das Seminar hilft mir in der Praxis, dass ich offener und selbstbewusster am Telefon bin, und den Kunden mehr Fragen stelle. Ein sehr guter Punkt war für mich „MUT = Machen und Tun“.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team von Winkler Holz

Cindy Nürnberger 

 

Sonia Metan, Prokuristin Reutax AG:

"Die ihm anvertrauten Coachees schätzen Herrn Schinko sehr wegen seiner wertschätzenden Art, seines Erfahrungsfundus und seiner absoluten und direkt umsetzbaren Praxisorientierung. Wir empfehlen Herrn Schinko sowohl als Vertriebstrainer, Motivator und auch als angenehmen und vertrauensvollen Gesprächspartner."

 

Walter Stuber, Geschäftsführer Gemeinhardt Gerüstbau GmbH:

Liebe Gruppenmitglieder, Heute war der große Tag. Alle Erwartungen hat Herr Jürgen Frey mit seinem Seminar in unserem Unternehmen erfüllt. Im Gepäck hatte er auch Herrn Klaus Schinko - Verkaufstrainer - Herr Schinko hat uns mit einem Kurzseminar an diesem Tag über „Kundenkontakt am Telefon“ wertvolle Impulse geben können. Beide Herren können wir mit guten Gewissen weiterempfehlen.

Schönen Abend Walter Stuber , Ihr Spezialgerüstbauer

 

Sabine Frey, Marketing tempus Akademie & Consulting, 

Klaus Schinko bot tempus an, seinen Telefon-Workshop mit dem Thema: „Telefonieren kann Jeder ... Lernen!“ mit tempus-Mitarbeitern durchzuführen. 7 Mitarbeiterinnen nahmen gerne dieses Angebot anund waren begeistert von den Erfahrungen, Tipps und Ideen, die Klaus Schinko aus eigener Praxis berichtete. Anschließend gab esnoch ganz konkrete Rückmeldungen beim realen Telefonieren mit Kunden. Es werden noch vier weitere Workshop-Einheiten und ein Abschlusstest mit Zertifikat folgen.Herzlichen Dank an Klaus Schinko für so viel praxisnahe Unterstützung!

 

Martin S., Teamleiter bei Saleskontor/TK-Dienstleister

"Als Ergebnis aus dem Training hatten wir im Monat Februar das bisher stärkste Ergebnis auf <"Projektname">.

Durch eine andere und bessere Sichtweise der Agenten ist die Eigenmotivation im gesamten Team gestiegen.

Die Quote der Doppelverkäufe ist konsequent gestiegen. Die Mitarbeiter erkennen die Hintergründe, welche Vorteile es hat, den Servicefall bildlich darzustellen. Zudem erkennen Sie, dass es wichtig ist, den Kunden mit einzubinden und diesen die bildliche Geschichte selbst zu Ende führen zu lassen. Das Gesprächskonzept wurde überarbeitet. Durch die Visualisierung des Emotionsblattes wurde der Zahlendruck raus genommen. Die Kreativität im Team ist deutlich gestiegen!

 

Workshop "BWL-Kennzahlen für Vertrieb und Führung":

Gab es besondere Vorkommnisse im Seminar? "Ja, ganz viel Spaß!".

 

Sandra K. und Steffen B., KAMs, Service und Akquise Training:

"Guten Abend Klaus. Ich muss sagen, meine Ängste vor dem Telefonieren habe ich abgelegt. Mittlerweile telefoniere ich mit den Beratern sehr gerne und es ist echt easy. Vor allem bemerkt man mit der Zeit auch privat, wenn man telefoniert, dass es ganz anders ist als vorher.
Habe vor kurzem mein Auto verkauft zu einem guten Preis, weil ich deine Einwände-Argumentation auch hier nutzen konnte.
Vielen Dank.
Bis dann
VG Sandra.

 

Steffen B., Account Manager

"Lieber Klaus, ich freue mich, wenn wir in Zukunft Kontakt halten können. Das Seminar von dir war super. Hast einen großen Erfahrungsschatz mitgebracht und dein Wissen überzeugend vermittelt. Ein großes Lob vom coolen Typ, der doch mehr der roten Persönlichkeit zuzuordnen ist, als er selber dachte. Viele Grüße und dir einen schönen Tag!

 

Ines F.: Workshop "Telefonieren kann ja JEDER ... LERNEN",

"Toller Workshop Herr Schinko, weil durch Ihre persönliche Erzählweise das ganze Thema wesentlich griffiger wird! Ich bin begeistert! :)“

 

Martin P., Kommunikations-Seminar:

"Die komplexen Inhalte wurden mit einfachen Beispielen toll erklärt. Ohne schmeicheln zu wollen, Herr Schinko hat großartig referiert."

 

Renate F., Leiterin Wellness & Spa, Führung & Kommunikation: "Die Seminarinhalte waren sehr verständlich, es war eine wunderbare praxisnahe Darstellung. Auf alle Teilnehmer wurde sehr individuell eingegangen."

 

Samanta M., tempus-Akademie: Feedback zum Tag der Gelassenheit April 2014

Guten Tag Herr Schinko, der „Tag der Gelassenheit“ war insgesamt ein großer Erfolg: die hohe Kundenzufriedenheit konnte man am Applaus, den Kommentaren am Ausgang sowie an der Auswertung ablesen. Herzlichen Dank, dass Sie mit einem Workshop im Forum die Veranstaltung bereichert haben.

 

Ihr Forum wurde mit der Note 1,57bewertet. Impressionen Ihres Workshops habe ich dieser E-Mail beigefügt. Weitere Bilder vom "Tag der Gelassenheit" finden Sie in der Bildergalerie.

Herzlichen Dank für die gute Zusammenarbeit! Samanta M.

 

 

Olaf Westermann, Geschäftsführender Direktor Vertrieb Lichtblick SE:

Lieber Herr Schinko,

ich möchte mich an dieser Stelle für die vertrauensvolle Zusammenarbeit und Ihr stetes vorbildliches Engagement bedanken. Sie haben Ihre Erfahrungswerte im Direktvertrieb und Telemarketing gewinnbringend bei uns eingebracht. Mit Ihrer Hilfe konnten wir einige Stellen sowie Führungspositionen im Vertrieb erfolgreich und nachhaltig besetzen.

Wir können Sie jederzeit und ohne Einschränkung für:

-Vertriebstraining und –Beratung

-Call-Center-Consulting

-Personalberatung und Führungskräfteentwicklung

empfehlen. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit und wünsche Ihnen für die Zukunft weitere spannende Projekte

Mit freundlichen Grüßen

Olaf Westermann

Geschäftsführender Direktor Vertrieb Lichtblick SE

 

Susanne Baltes, Koordination Weiterbildung IHK:

Sehr geehrter Herr Schinko,

für Ihre Tätigkeit als ehrenamtlicher Prüfer in der vergangenen Berufungsperiode bedanken wir uns ganz herzlich.

Durch Ihr fachliches und persönliches Geschick trugen Sie dazu bei, dass die Prüfungen einen angenehmen Verlauf nahmen und objektiv und gewissenhaft durchgeführt wurden.

Wir würden uns freuen, wenn Sie auch in der nächsten Amtsperiode Dezember 2014-November 2019 der IHK Koblenz als Prüfer zur Verfügung stehen würden!

Mit freundlichen Grüßen

Susanne Baltes / Koordination Weiterbildung, IHK

 

Patrick Gehrke, Emotionaler Verkauf im Bereich Catering:

Hallo Klaus Schinko,

heute habe ichmeinen ersten Eintrag in mein Tagebuch/Erfolgsbuch geschrieben.

Ichwollte mich nochmals für die tollen drei Tage in der DHA Köln bedanken!

So viele tolle Tipps und neue Erkenntnisse  habe ichgleich in die Tat umsetzen können. Gerne werde ich die Kurse und auch Erfahrungen von dir wärmstens weiter empfehlen.

Mit sonnigen Grüßen aus Köln

Patrick Gehrke

 

Franz Reisbitzen, Geschäftsführer der GFU-SOFTEC GmbH:   

Sehr geehrter Herr Schinko,

Sie konnten durch Ihre Workshops und Coachings zum Thema „Telefonieren kann ja JEDER ... LERNEN“ die Schlagkraft, Ziele-Orientierung und die Erfolgsquote unserer Vertriebs-Mitarbeiter in der Akquise und Terminierung bei Neukunden deutlich erhöhen.

Durch Ihre Vertriebs-Coachings konnten wir schnell erkennen, bei welchen A-Mitarbeitern weiteres Investment  für uns und den Erfolg lohnend ist.

 

Ebenso haben Sie uns  durch Ihre offenen Empfehlungen sehr bei der Identifizierung der sog. C-Mitarbeiter geholfen und somit einen entsprechenden notwendigen Konsolidierungsprozess unterstützen können.

Ich bescheinige Ihnen sehr gerne einen großen und tiefen Erfahrungs-Fundus in Ihrer Expertise Telefonmarketing – und Akquise im B2B und dies insbesondere auch in unserer Branche - der IT-Vermittlung.

Sie sind ein sehr sympathischer und offener Trainer, dem es in jeder Situation gut gelingt, seinen Ansprechpartnern einen nachhaltigen Nutzen aus dem Gespräch zu geben.  

Zusammenarbeit basiert auf Vertrauen – Dieses Vertrauen haben Sie bei uns und deshalb kann ich Sie jederzeit und ohne Einschränkung als Trainer und Berater weiter empfehlen.

 

Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg und spannende Beratungs- und Trainingsprojekte

Mit besten Grüßen

Franz Reisbitzen,

Geschäftsführung, GFU-Softec GmbH

 

Bilder sprechen mehr als 1000 Worte … Feedback zu unserer Zusammenarbeit von der Firma Julius Grote , Danke ;-))
Bilder sprechen mehr als 1000 Worte … Feedback zu unserer Zusammenarbeit von der Firma Julius Grote , Danke ;-))

Feedbacks zu meinem Impulsvortrag: „Telefonieren mit Herz und Verstand – Emotionaler Verkaufen am Telefon!“, Ulm April 2015

 

Hallo Herr Schinko,

vielen Dank für die ppt. Mir hat der gesamte Vortrag gut gefallen, der Aufbau, die Folien, die visuellen Eyecatcher, Ihre lebendige Art. Mein bester Impuls:

1. K.B. alias „kein Bedarf“ = „Könnte Bestellen ;-)) “ und A.U alias „aktivierungsunfähig“ reframed in „Anrufen Unbedingt!“

2. ... dass ich nach den ersten Absagen nicht aufhören darf zu akquirieren, denn der Erfolg kommt nachher noch einmal in der „2. Welle“.

Zusammenfassung: Insgesamt ein Vortrag für Anfänger im Verkauf ABER auch Tipps und Tricks für Fortgeschrittene.

Drücken Sie mir die Daumen für meine künftige Aquise.

Ich danke Ihnen noch einmal und wünsche Ihnen für die Zukunft weiterhin viel Erfolg. Mit freundlichen Grüßen, Christine Biswenger

 

Lieber Herr Schinko,

gefallen hat mir die Art und Weise wie Sie den Workshop geleitet haben. Ich fand die Atmosphäre sehr entspannt und man konnte sich voll und ganz auf Sie einlassen.

Es waren viele interessante Inhalte! Was mich am meisten angesprochen hat war, dass man den Kunden ruhig Fragen sollte, was ich besser machen kann beim meinem nächsten Kundengespräch.

Guter Workshop, in einer entspannten Atmosphäre mit vielen Tipps von einem netten Workshopleiter. Herzliche Grüße
, Anatoli Hochweiß, Gemeindebrief Druckerei Groß Oesingen  

 

Hallo Herr Schinko,

vielen Dank für die Zusendung der Unterlagen.

Gut gefallen hat mir Ihre vitale Vortragsweise,

da waren die 45min ruckzuck vorüber.

Am wichtigsten/überraschendsten war für mich die Erkenntnis,

dass man wie gewohnt nach 2-3 erfolglosen Nachfragen den

Antrieb zur weiteren Kontaktierung verliert, obwohl die

Erfolgsquote wenige mal später wieder ansteigt!

Danke nochmals, wenn sich bei mir im Unternehmen die Möglichkeit

zur Durchführung eines Seminares ergibt, komme ich auf Sie zu!

Mit freundlichem Gruss, Matthias Kuhn, FUJIFILM Belgium NV 



Emotionaler Verkauf in der Grünen Branche

Feedbacks zum Impuls-Seminar: Emotionaler Verkauf für den Gartenbau-Beratungsring Schleswig- Holstein, Februar 2015

 

  • Hallo Herr Schinko, Glückwunsch zu dem gelungenen Seminartag in Stolpe. Meine Mitarbeiter und ich haben eine Menge Motivation und hilfreiche Tipps mit nach Hause genommen. Mit besten Grüßen, Dr. H. H. Buchwald, Buchwald Pflanzencenter, Bad Malente-Krummsee
  • Hallo Herr Schinko, vielen Dank für die Anregungen und neuen Überlegungen bei Ihrem gestrigen Impulsseminar. Wer möchte es nicht selber auch gewertschätzt und anerkannt werden im eigenen Tun. Jeden Tag den Kunden rausholen aus der anonymen und kalten Welt, verwöhnen mit Gartenpflanzen. Denn der Garten ist ja mit vielen positiven Bildern verknüpft. Aufgefallen ist mir, dass Sie immer wieder Ihre Beispiele aus dem realen Leben herangezogen haben. Das kann ich auch gut für meine Vorträge vorstellen; ich glaube es kommt gut an, wenn man von sich etwas erzählt und persönlicher wird. Ich freue mich über eine Mail von Ihnen mit den wichtigsten Argumenten beim emotionalen Verkaufen. Viel Erfolg bei Ihren weiteren beruflichen Wirken. Mit freundlichen Grüßen Dipl. Ing. Roland Strauß, Baumschulen Peter Riechers, 22145 Braak
  • Hallo Herr Schinko, Als erstes haben wir gestern Nachmittag noch zwischen Arbeitsraum und kundenbereich Smilies angebracht. Ihr Seminar war erfrischend locker ohne von der Wichtigkeit des Themas abzulenken. Meine Mitarbeiter und ich fanden es sehr verständlich. Wir arbeiten an der Umsetzung. Ein Motto von mir war schon immer 'Freundlichkeit geht vor Fachwissen ' Mit freundlichen Grüßen , Olaf Rumpf, 24106 Kiel 
  • Sehr geehrter Herr Schinko, vielen Dank für Ihren Vortrag heute im Kräuterpark in Stolpe. Gleich morgen werde ich mal das Smiling größer 15sec. ausprobieren (-; Ihnen einen schönen Abend und danke für neue Impulse. Jörg Heine, Lüdemann Pflanzen GmbH
  • Lieber Klaus Schinko, ich hoffe, Sie sind gut in Ffm und schließlich in Bad Kreuznach gelandet. Es war mir eine Freude Sie kennenzulernen. Mit besten Grüßen, Frank Möller, Gartenbau-Beratungsring Schleswig-Holstein. 


Seminarreihe: Verkaufserfolg mit System: Emotionaler Verkauf und Agenda-Selling im medizintechnischen Bereich

Notenspiegel nach einer Seminarreihe "Emotionaler Verkauf und Agenda- Selling" im Bereich Medizin-Produkte. 6 Workshops mit Account-Managern, Key-Account-Managern und Regionalverkaufsleitern.


Emotionaler Verkauf im Retail

Markus Regauer, Frankonia Handels GmbH & Co. KG Vertriebsleiter 

Gerade im Retail wird der Faktor „Verkäufer“ immer wichtiger, die Kunden 2.0 sind bestens informiert und erwarten dass Verkäufer eine
Extra Meile gehen, dies schafft neue Aufgaben und Verantwortungen für die Filialleiter.
Gerade im Tagesgeschäft verlieren die Filialleiter schnell den Überblick und konzentrieren sich nicht mehr auf das wesentliche,

nämlich das managen und entwickeln von Menschen sowie Unternehmenszahlen.
Klaus Schinko hat mit „Strategie und Zielvereinbarung“ unseren Filialleitern eine klare Richtung gegeben. Die Maßnahmen sind messbar und zeitlich hinterlegt, durch die Quartalsgespräche können wir einfach die Umsetzung kontrollieren.
Durch die „Lokalstrategie“ hat jeder Filialleiter seine individuellen ToDo ́s im Blick und kann seine Filiale individuell entwickeln.

Vielen Dank und beste Grüße Markus Regauer Verkaufsleiter Süd 


Susanne Frost: Emotionaler Verkauf: Vom Kunden zum Fan!, Februar 2015

Hallo Herr Schinko, Ihr Impuls-Seminar " Vom Kunden zum Fan" im Kräuterpark Stolpe, war inspirierend und erfrischend. Ich hatte Lust danach gleich selbst etwas auszuprobieren, die gute Energie weiterzutragen.

Sehr gern würde ich Ihr Angebot wahrnehmen, und mich über die von Ihnen angebotenen Unterlagen / Power Point Präsentation freuen.

 

Ihre Authentizität, Ihr Einfühlungsvermögen in die zwischenmenschliche Dynamik und ihre Begeisterung, die Sie trotz - oder gerade durch - Ihrer persönlichen schweren Erfahrungen ausstrahlen, haben mich sehr berührt und ich wünsche Ihnen weiterhin viele besondere Momente.

Herzlich Ihre Susanne Frost


Feedbacks zum Verkaufstraining „Emotionaler Verkauf in der Kaffee-Versorgung B2B“ für die Verkaufs- und Teamleiter der Coffee at Work GmbH & Co KG

Monika Lüttge , Teamleiterin Callcenter

Hallo Herr Schinko! Das Seminar gestern über Coffee at Work mit Ihnen hat mir sehr gut gefallen. Herzlichen Dank nochmal für viele neue Impulse.Monika Lüttge, Teamleiterin Callcenter Coffee at Work GmbH & Co KG  

Monika Lüttge , Teamleiterin Callcenter

 

Uwe Höchstetter
 Vertriebsleiter ppa. Deutschland, Coffee at Work,

Hallo lieber Klaus, ich wollte Dir auf diesem Weg auch noch mal mitteilen, dass Du gestern einen tollen Job gemacht hast. Alle Mitarbeiter haben mir dies bestätigt.

Bis zum nächsten Mal. Freundliche Grüße

ppa. Uwe Höchstetter
Vertriebsleiter Deutschland

 

Axel Schmidt, Verkaufsleiter Berlin/Brandenburg 

Einen schönen guten Morgen, vielen Dank für den interessanten, kurzweiligen Tag gestern. Viel Spaß heute. Mit Dank und Gruß, aus Potsdam, Axel Schmidt,

Verkaufsleiter Berlin/Brandenburg

 

Andre Both, Verkaufsleiter NRW-Nord Coffee at Work

Guten Morgen Klaus, nochmals vielen Dank für das tolle Seminar.

Gerne möchte ich einige Dinge umsetzen, u.a. Hörbücher kaufen. Welche

Hörbücher kannst du im Bezug auf 'Verkauf empfehlen?

Vielen Dank und einen tollen Tag. PS: 10 Sekunden lächeln stand auf meiner Todo-Liste. :-)

Mit freundlichen Grüßen , Andre Both, Verkaufsleiter NRW-Nord

 

Kathy Noack, Verkaufleitung Dresden, Coffee at Work

Hallo lieber Klaus, ich hoffe es geht Dir gut. Vielen Dank nochmal für den super tollen Tag :-) . Beste Grüße Kathy Noack , Coffee At Work

Verkaufstraining bei Coffee at Work mit Team- und Verkaufsleitern und Vertriebsleiter Uwe Höchstetter (Mitte) und Trainer Klaus Schinko (rechts)
Verkaufstraining bei Coffee at Work mit Team- und Verkaufsleitern und Vertriebsleiter Uwe Höchstetter (Mitte) und Trainer Klaus Schinko (rechts)

Emotionaler Verkauf im Handwerk 

Feedback zum Workshop "Aktives und Emotionales Verkaufen am Telefon in der Holz-Branche" mit Klaus Schinko.


Hallo Klaus Schinko

Der Workshop Aktives Verkaufen am Telefon mit Klaus Schinko war insgesamt beeindruckend. Ich würde dir die Note eins geben. Die Gesamt-Atmosphäre war sehr gut, die Art von dir hat mir gefallen da du für neue Fragen offen bist und sehr spontan.  Die Form der Präsentation war abwechslungsreich da du mit Filmen, Bilder, und Papier gearbeitet hast. Vertiefung wünsche ich mir bei dem Thema Preis weil es doch ein sehr anspruchsvolles (heikles) Thema ist. Das Seminar hilft mir in der Praxis, dass ich offener und selbstbewusster am Telefon bin, und den Kunden mehr Fragen stelle. Ein sehr guter Punkt war für mich „MUT = Machen und Tun“.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team von Winkler Holz

Cindy Nürnberger

 

Bewertung Seminar „Aktives Verkaufen am Telefon“ mit Klaus Schinko

  1. Welche Themen haben Dir besonders gut gefallen?  -NLP, Gesprächsthemen mit Kunden, Kunden - Typen
  2. Was waren die wichtigsten Impulse für Dich? - Dem Kunden wahres, aufrichtiges Interesse zeigen. Arten wie ich die Gespräche führen kann
  3. Was war für Dich ganz neu! - Typenbezeichnungen
  4. Was siehst Du seit dem Workshop aus einer anderen Sichtweise?
  5. Wie hilft Dir das Seminar direkt für Deine Praxis? - Man kann anhand der gemeinsam erarbeiteten Vorteile und der Gesprächsleitfäden besser telefonieren
  6. Bei welchen Themen wünscht Du Dir Vertiefung?  -Gesprächsthemen, Über was rede ich? Wie rede ich? Wie kann ich noch besser auf das eingehen was der Kunde mir sagt? Wie merke ich was den Kunden am meisten interessiert?
  1. Welche Themen wünscht Du Dir für das nächste mal!-siehe Nummer 6
  2. Welche Themen möchtest Du gerne in einer Praxis-Übung oder direkt am Telefon gecoacht haben -Siehe Nummer 6
  3. Wie findest Du die Art des Workshops:  -Sehr gut. Wir waren produktiv und es hat viel Spaß gemacht!
  4. Wie war die Form und der Medien Mix Präsentation - Gut
  5. Wie beurteilst Du den Stil und persönliche Art des Referenten - Gut
  6. Wie war für dich die Gesamt-Athmosphäre  -Gut. Lockere Atmosphärre. Angenehm
  7. Vervollständige folgenden Satz: …. "Der Workshop "Aktives Verkaufen am Telefon mit Klaus Schinko war insgesamt ... ein tolles Seminar!“
  8. Welche Note würdest Du geben ?- Note 2

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team von Winkler Holz

Andreas Winkler

 

Servus Klaus,

anbei meine Antworten auf Deine Fragen,

1. Welche Themen haben Dir besonders gut gefallen? Antwort: Das Thema Preis und Preisparkplatz!

2.  Was waren die wichtigsten Impulse für Dich? Antwort: Und täglich grüßt der Tiger bzw. immer die Sicherheit am Telefon betonen!

3.  Was war für Dich ganz neu! – Antwort: Die Persönlichkeitstypen!

4.  Was siehst Du seit dem Workshop aus einer anderen Sichtweise ? Antwort: Wir haben überall mit Menschen zu tun!

5.  Wie hilft Dir das Seminar direkt für Deine Praxis ? Antwort: Wie ich den höheren Preis argumentiere = Preisparkplatz und wie ich an der Vorzimmerdame vorbei komme.

6.  Bei welchen Themen wünscht Du Dir Vertiefung? -Antwort: Bei den Fragetechniken!

7.  Welche Themen wünscht Du Dir für das nächste Mal!-Antwort: Reklamationsbearbeitung!

8.  Welche Themen möchtest Du gerne in einer Praxis-Übung oder direkt am

Telefon gecoacht haben- Antwort: Reklamationsbearbeitung!

9.  Wie findest Du die Art des Workshops: Antwort: Erfrischend!

10.  Wie war die Form und der Medien Mix Präsentation Antwort: Professionell!

11.  Wie beurteilst Du den Stil und persönliche Art des Referenten Antwort: Locker, aber doch bestimmt!

12.  Wie war für dich die Gesamt-Atmosphäre Antwort: Positiv

13.  Vervollständige folgenden Satz: "Der Workshop Aktives Verkaufen am Telefon mit Klaus Schinko war insgesamt sehr informativ, mit einer großen Menge an an Themen!  

Viele Grüße aus dem Allgäu,

Markus Stark

Firma Winkler-Holz

Kathi Öxler, Führungskraft/ Coach im Verkaufs-Innendienst: 

Guten Morgen Klaus,

danke nochmal für den sehr produktiven Termin gestern J

Was mir gestern wichtig war:
- dass wir die Coachings sehr detailliert vorbereitet haben

- das es mir dadurch etwas leichter fällt und du mir ein bisschen die Angst genommen hast

- Das Erstellen des Leitfadens für die Verlängerung – hier haben wir echt eine gute Hilfestellung für mich und die Mädels erstellt

Ich sollte dich noch dran erinnern, dass du mir den Coachingbogen schickst und die Personalfalle. Wünsche dir noch einen schönen Tag J

Liebe Grüße Kathi

Emotionaler Verkauf im Telefonmarketing 

Andre Röben, Director Operations, S-Kon Sales Kontor Hamburg AG:

Sehr geehrter Herr Schinko,gerne bestätigen wir die Zusammenarbeit mit Ihnen als externen Trainer, Coach und Experten für unser Telemarketing seit 2011 für diverse Projekte in unserem Hause.

Die S-KON Sales Kontor Hamburg AG mit mittlerweile über 500 Mitarbeitern an 7 Standorten. Die Marktführer des deutschen Telekommunikationsmarktes, zählen zu unseren langjährigen Auftraggebern. Wir unterstützen unsere Kunden bereits bei der Entwicklung der Kampagnenidee und setzen diese anschließend ganzheitlich um. Hierbei übernehmen wir vielfach auch die gesamte Prozessabwicklung im Sinne einer modernen Business Process Outcourcing -Strategie. Qualität und Kundenorientierung stehen bei uns an erster Stelle. Eine kompetente, transparente und erfolgreiche Projektumsetzung ist dabei selbstverständlich

Sie haben unser Unternehmen im Vertriebsbereich Telesales seit Mai 2011 mit bisher insgesamt 11 Projekten und über 40 Trainingstagen an unseren Standorten Hamburg I+II, Berlin und Pinneberg sehr erfolgreich begleitet, insbesondere innerhalb der Bereiche:

·       Telesales                 Up- und Cross-Selling

·       Retention                Neukundengewinnung

Ihr Trainingsansatz ist eine Kombination aus Seminar, Workshop und echtem Praxis-Coaching am Arbeitsplatz „on the Job“ und findet sowohl bei unseren Mitarbeitern als auch bei unseren Führungskräften sehr großen Zuspruch.

Unsere Mitarbeiter schätzen Sie als empathischen und wertschätzenden Coach aus der Praxis. Sie vermitteln Ihnen die Freude und den Spaß an der proaktiven und emotionalen Kommunikation mit dem Kunden und tragen somit viel zu deren Motivation bei.

Durch Ihre Module:

·       Nutzen –Nutzen –Nutzen: What‘s in it for me?“  

·       Win-Win-Argumentation bei Einwänden und Kaufwiderständen

Richtig Fragen- emotional Hinhören – und wertschätzend Feedback geben!“

geben Sie unseren Mitarbeitern die notwendige konzeptionelle Sicherheit.

Unsere Coaches, Teamleiter und Niederlassungsleiter respektieren Sie als Profi und Experten im Bereich Telemarketing und Verkäuferführung und konnten bereits viele Ihrer Tipps erfolgreich umsetzen!

Sehr geehrter Herr Schinko,

Ich bedanke mich an dieser Stelle für Ihr dauerhaftes stets vorbildliches Engagement bei der Unterstützung unserer Arbeit und Ihre offene und positive Kommunikation in der Planung, Abstimmung und Durchführung sowie Evaluierung der Trainings.

Mit freundlichen Grüßen, Andre Röben, Director Operations,S-Kon

  

Felix B., Workshop: Telefonieren kann ja JEDER...LERNEN, März 2014: Hallo Klaus, vielen Dank für die nette Nachricht! ;-) Muss dir nochmals ein großes Lob für deinen tollen Telefon-Workshop aussprechen! Hat mich echt begeistert! 

Lieben Gruß Felix

 

Ulrike Heinlein - Landsiedel NLP Training:

Feedback zum Vortrag „Emotionaler Verkaufen – Dem Kunden zu Liebe!“ Frankfurt im Mai 2014: 

Hallo Klaus,

Was waren die wichtigsten Impulse im Vortrag:

Ich finde es grundsätzlich sehr gut und wichtig, dass man sich dem Käufer auf der emotionalen Ebene nähert und versucht, ein Vertrauensverhältnis aufzubauen. Hierzu gab es ja von Dir viele sehr gute Tipps.

 

Die Art und Vortragsweise des Referenten:

Ich fand Dich sehr locker und authentisch. Ich mag Dein Auftreten sowieso. Du bist ein Typ, bei dem nie Langeweile aufkommt und kommst dabei aber immer höchst professionell rüber.

 

Weiterempfehlung als Redner und/oder Coach:

Leider habe ich Dich ja noch nicht im Coaching-Kontext erleben dürfen. Ich glaube aber, dass Du hier ein Brett bist. Als Redner empfehle ich Dich sehr gerne, weil Du ein sehr guter Typ bist, und vor allem Inhalte hast, die es wert sind, gehört zu werden.

Liebe Grüße

Ulrike Heinlein, Landsiedel NLP-Training

  

Ann-Katrin B., Telefonieren kann ja JEDER ... LERNEN für tempus-Consulting®: Am Montag, 10. März, fand der Telefonworkshop zum „Tag der Gelassenheit“ mit Klaus Schinko statt. Zu Beginn gab es eine zweistündige Einführung: Bisherige Erfahrungen, Bedenken, Einwände der Kunden und unsere Erwartungen an den Tag wurden besprochen. Danach erstellten wir zusammen ein Konzept für das Telefongespräch mit dem Kunden. Außerdem erklärte uns Klaus Schinko, wie man sich am Telefon verhalten soll, wenn man einen „Abfang-Jäger“ oder eine negative Kundenreaktion am Telefon hat. Von 11 bis 15 Uhr liefen dann die Telefone heiß. 13 Mitarbeiter haben an diesem Tag jeweils drei Stunden telefoniert und insgesamt 371„Calls“ geschafft. Mit diesen„Calls“ wurden 199 Personen erreicht und 173 E-Mails verschickt. Um 15 Uhr trafen sich alle nochmals, um ein Feedback abzugeben und das Ergebnis zu ermitteln. Durch unsere gemeinsame Aktion kamen in diesen Tagen 40 weitere Anmeldungen zusammen und es kommen ständig neue hinzu. Nochmals ein herzliches Dankeschön an Klaus Schinko.

Workshop: Marketing für den Cateringbetrieb: "Ein Super Dozent 5 Sterne !" WOW-Danke lieber Herr Partrik Gehrke !!!
Workshop: Marketing für den Cateringbetrieb: "Ein Super Dozent 5 Sterne !" WOW-Danke lieber Herr Partrik Gehrke !!!
Telefontraining für tempus-Consulting: Emotionaler Verkauf am Telefon!
Telefontraining für tempus-Consulting: Emotionaler Verkauf am Telefon!

Florian Franzmann, Küchenmeister, Juni 2015  Vielen Dank für alles! Sie waren uns ein Riesen Baustein !!! Wir wünschen Ihnen alles Gute für die Zukunft ! Ps: Ihre Fächer haben alle direkt bestanden ! Also ...alles richtig gemacht...und noch einmal vielen Dank !!

Marc Galal, GF Marc Galal Institut, NLP Master Practitioner 2015

Lieber Klaus, 

herzlichen Glückwunsch! Du hast ein neues Level des Erfolgs erreicht. Deine Überzeugungskraft ist einfach verblüffend. Doch das ist noch längst nicht alles,

denn Du bist durch den NLP Master Practitioner auch in der Lage, noch besser auf Deinen Gesprächspartner einzugehen. Du hast mit Leidenschaft und viel Engagement daran gearbeitet, zu wachsen und noch besser zu werden.

Du kannst stolz auf Dich sein, ganz ehrlich. Ein langer Weg liegt bereits hinter Dir und manchmal war es nicht leicht. Jetzt ist es an der Zeit, die Früchte Deiner Arbeit zu ernten. Ich freue mich mit Dir über Deine Erfolge.

( ... ) Vielen Dank für Deine Unterstützung. Ich freue mich auf die spannende Zeit, die vor uns liegt. Herzliche Grüße, Dein Marc M. Galal

 

Empfehlung durch Herrn Oliver Staudenmayer / Iwadi consulting GmbH , ehem. Vorstand von Reutax AG Hallo Herr Kundenname, bei der Reutax hatten wir damals Herr Schinko als Trainer für unserer Vertrieb. Neben seiner Tätigkeit als Vertriebscoach, hat er uns damals auch immer wieder exzellente Vertriebler „zugeführt“ obwohl das nicht seine Kernaufgabe war. Wir haben damals sehr gute Erfahrungen mit Herr Schinko gemacht, ich kann Ihnen Herr Schinko uneingeschränkt empfehlen. Sowohl als Vertriebs-Coach als auch für die Personalvermittlung.
Wenn ich Sie richtig verstehe, geht es bei Ihnen aber auch nicht darum, sondern Sie suchen eine dedizierte Ressource. Ich denke, da sind Sie bei Herr Schinko gut aufgehoben. Rufen Sie ihn einfach an. Er wird Ihnen , so wie ich ihn kennengelernt habe, direkt sagen, ob Ihre Anfrage für Ihn in Frage kommt oder nicht. Seine Kontaktdaten habe ich dieser Email angehängt...Mit freundlichen Grüßen
OLIVER STAUDENMAYER/ Iwadi consulting GmbH.

Dirk Wiedenhaupt , Geschäftsfüher Elbenwald GmbH

Hallo Herr Schinko,

vielen Dank für Ihren Fachbeitrag, der sehr spannend zu lesen ist.

Ihre Beispiele sind sehr anschaulich, was einen immer zum Nachdenken anregt.

Beste Grüße Dirk Wiedenhaupt, Elbenwald GmbH

 

Heimkoch-Zertifizierung 2015:  Workshop Emotionale Kommunikation in der Führung Hallo Klaus, ich wollte mich nochmal für die tollen 3 Tage bedanken. Es war ja so was von informativ. Da kann ich die nächsten Wochen noch drüber resümieren. Ich wünsche dir eine tolle Woche Liebe Grüße
, Andre Knüfermann.

...Ps. : nochmals vielen Dank für deine tollen Ausführungen zum Thema Motivation & Mitarbeiterführung . Freundliche Grüße aus dem Schwarzwald, Frank Gauß

 

Christoph Brune, Julius Grote GmbH, Impuls-Workshop 5 *****-Service als emotionales Alleinstellungsmerkmal

Sent: Monday, April 4, 2016 7:49am To: "service@klaus-schinko.de"

Guten Tag Herr Schinko, auf diesem Wege möchte ich mich nochmals für Ihren sehr interessanten und kurzweiligen Workshop im Rahmen des "Tag der Gelassenheit" bedanken.

Ich möchte hierzu gerne noch betonen, dass Ihr Vortrag für mich der nachhaltigste vom kompletten Tag war.

Gerne möchte ich Ihnen noch 2 – 3 Zeilen Feedback zu Ihrem Impulsworkshop am Samstag geben: Die von Ihnen angerissene Thematik  sowie Ihr Stil bei der Vorstellung haben mir sehr gut gefallen. Einige der angesprochenen Punkte, wie eine persönliche Karte nach Erstbestellung, „kleine“ Aufmerksamkeiten mit großer Erinnerungswirkung oder eine Handyladetheke bei uns im Besucherraum werden bei der nächsten Teamsitzung im Hause auf jeden Fall auf der Tagesordnung landen.

Würde ich Sie weiterempfehlen?- Eine klare 10 auf dem Net Promoter Score! J

Sie sehen, die Begeisterung ist noch immer zugegen, obwohl der (Arbeits-)Alltag mich allmählich schon wieder eingeholt hat. Das Thema Service-Coaching habe ich intern schon zur Sprache gebracht; vielleicht können wir zeitnah in diesem Zusammenhang eine evtl. weitere Vorgehensweise telefonisch absprechen.

Mit besten Grüßen aus Iserlohn, Christoph Brune, Julius Grote GmbH

Telefonieren mit Herz und Verstand in der Hotelbranche

„Guten morgen Herr Schinko, herzlichen Dank für die Terminbestätigung -Ich freue mich auf den nächsten Teil. Herzlichen Dank auch für das Training der vergangenen Woche. Ich fand es sehr intensiv, anregend und hilfreich. Besonders gut finde ich, wie Sie Themen, Fragestellungen spontan aufnehmen und mit mir bearbeitet haben. Und das in einer ruhigen, eindrücklichen Art.

Sie machen das sehr gut! Ich weiß, Sie wissen das, ich weiß aber auch, wie wichtig es auch ist, das zurück gemeldet zu bekommen.

Mit herzlichen Grüßen Claudia J. Serviceleitung Hotel/ Tagungen“, Mai 2016

 

Feedback zum Impulsvortrag „Führen mit Werten“ für die Filialleiter von Frankonia

Hallo Herr Schinko, 

herzlichen Dank für Ihren sehr guten Impulsvortrag und ihr Engagement zu unserer Filialleitersitzung. Auf dem Weg zum Rollenverständnis unserer Filialleiter und einer fokussierten Stellenbeschreibung der Filialleiter entsprechend der Formate konnten Sie eine komprimierte und aufschlussreiche Sensibilisierung darstellen und vermitteln.

(...) Ich möchte mich gleichzeitig für die vielen positiven Impulse, Methoden und vor allem der Zieledefinitionen durch Sie und den Mitarbeitern des Hauses TEMPUS bedanken. Wir werden sicherlich zu einem späteren Zeitpunkt auf Ihre Expertise und die des Hauses TEMPUS zurückgreifen. Mit freundlichen Grüßen

Jens Meister, Vertriebsleitung Filialen Nord, Frankonia , März 2016

 

Feedback Impulsvortrag „5*****-Service“

Guten Tag Herr Schinko,

vielen Dank noch mal für den kurzen Einblick am Tag der Gelassenheit.

Ich habe die Präsentation unserem Geschäftsführer und Inhaber gezeigt und würde mich freuen, wenn wir uns näher dazu unterhalten könnten. 

Wir sind ein kleines Unternehmen und würden uns über eine IST Analyse und ein Schulungsangebot sehr freuen. Mir ist klar das ein zufriedener Kunde unbezahlbar ist, der Weg dorthin sollte es für uns aber sein Ich hoffe wir kommen zusammen, da Sie mich wirklich überzeugt haben. Ich freue mich jetzt schon auf eine Rückantwort. Mit freundlichen Grüßen Darius Daniel, Teamleitung Vertrieb WALSER GmbH & Co. KG

Führungskräfte-Ausbildung in der Gastronomie

Vielen Dank für alles! Sie waren uns ein Riesen Baustein !!! Wir wünschen Ihnen alles Gute für die Zukunft ! Ps: Ihre Fächer haben alle direkt bestanden ! Also ...alles richtig gemacht...und noch einmal vielen Dank !! Florian Franzmann

Hallo Herr Schinko,

Ich möchte mich für die gute und freundliche Zusammenarbeit mit Ihnen rechtherzlich bedanken Ich wünsche Ihnen alles Gute und bleiben Sie so wie Sie sind. Shöne Grüße Julia Qunaj, Weiterbildungsreferentin


Feedback Impulsvortrag 5 *****-Sterne Service

Sehr geehrter Herr Schinko, herzlichen Dank, dass Sie beim „Tag der Gelassenheit“ dabei waren und diesen Tag mit Ihrem Forum „5*****-Service“ mitgestaltet haben. Ihr Forum wurde mit der Note 1,88 bewertet.  Ich würde mich freuen, wenn ich Sie nächstes Jahr wieder als Forum-Referenten begrüßen dürfte! An dieser Stelle nochmal herzlichen Dank für die tolle Zusammenarbeit! Herzliche Grüße aus Giengen, Samanta Radin, April 2016

 

Vertriebs-Coaching mittelständiges Metallbau-Unternehmen, MEZ, April 2016

Hallo Klaus,

wie du schon mitbekommen hast, haben wir die Zeiten für das Hunterbüro fest eigetragen.

Zusätzlich dazu habe ich die alltäglichen Arbeiten auf alle MA im VKI aufgeteilt, damit wir mehr Zeit zum Telefonieren haben. Unsere Kernkompetenzen habe ich zusammengefasst. 

Sehr viel hat mir der Punkt Mut (Machen und Tun!!! ) und dass es bis 8-12 Kontakte brauchen kann, bis ein Vertragsabschluss zustande kommt.

Ich freue mich auf das nächste Training

Alles Liebe Helena Kinder, Verkauf Innendienst & Export

 

Hallo Klaus, im Zuge der 72 Stunden-Regel wollte ich nur kurz Bescheid geben, welcher Punkt für mich am Wichtigsten war und welche Sachen bereits umgesetzt werden konnten.

Machen und Tun! Wir haben das Hunterbüro eingeführt und auch direkt mit der Servicebefragung begonnen, bislang überwiegend positive Resonanz erhalten.

Beste Grüße Erik Henrich, Verkauf Innendienst

 

Hallo lieber Klaus!

Ja die Klicks meine ich auch verspürt zu haben.

Feedback insgesamt sehr positiv. Die Kollegen haben folgende Wünsche fürs nächste Training geäußert: 

-     Kernkompetenzen/Kundennutzen 

-     das Vertriebshandbuch angehen und die Prozesse zusammenfassen

-     Es wird fleißig die Weiterempfehlung abgefragt und dokumentiert

Ich persönlich hatte den Eindruck, es gab insgesamt viel mehr pro-aktive und positive Kundeninteraktion.

Auch in den Einzelgesprächen mit Dominik & Jörg B. wurde das Training als sehr positiv bewertet. Aus meiner Sicht ein voller Erfolg und mein Ziel einer Initialzündung wurde erreicht. Jetzt geht es um nachhaltige Implementierung und Entwicklung von Systematiken

und letzten Endes die entsprechenden Gewohnheiten zu entwickeln, den Spaß am Verkauf weiterzuentwickeln und zu fördern. Viele Grüße, Jörg, Jörg MEZ Geschäftsführer/ Inhaber

 

Schönen Guten Morgen Klaus,

die ersten beiden Arbeitstage nach unserem Sales Training am vergangenen Freitag und Samstag sind ziemlich erfolgreich absolviert! 

 

Referenzschreiben Degenia Versicherungsdienst AG
Herr Schinko trainiert in unserem Hause im Schwerpunkt unsere Service-Mitarbeiter in der telefonischen Maklerbetreuung durch Trainings und Workshops in den Bereichen

• Telefonmarketing: Inbound und Outbound
• Kommunikation und Service

Seine Tipps und Ratschläge werden vom Team grundsätzlich sehr offen und positiv angenommen und kurzfristig umgesetzt. Aus dem Feedback unserer Kunden erfahren wir, dass die Arbeit mit Herrn Schinko das Qualitätsniveau der Kommunikation mit unseren Kunden positiv beeinflusst.
Referenzschreiben Degenia Versicherungsd
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB
Referenzschreiben GFU-SOFTEC GmbH zum Zertifikats-Lehrgang "Telefonieren kann ja JEDER ... LERNEN!" - Emotionaler Verkauf am Telefon!
Referenz-Schreiben

Sehr geehrter Herr Schinko,

gerne bescheinige ich Ihnen unsere sehr positive Zusammenarbeit als Coach und Trainer im Sommer 2013.

Die GFU-Softec GmbH
in Siegburg steht für IT Spezialisten-Vermittlung nach Maß – Unsere Werte sind Fachlichkeit, Wirtschaftlichkeit und Geschwindigkeit: Wenn es also um die Vermittlung von IT Jobs geht oder auch um die Festanstellung eines IT Experten, dann kommen wir, die IT Spezialisten-Vermittlung ins Spiel. Denn unsere Consultants verfügen über einen profunden Erfahrungsschatz aus dem Recruiting von IT Experten für anspruchsvolle Projekte. Einen Großteil unserer IT Vermittlungsmandate erhalten wir von großen deutschen Unternehmen. Dazu zählen Handelskonzerne, Medienunternehmen oder auch ITK Unternehmen.
Sie konnten durch Ihre Workshops und Coachings zum Thema „Telefonieren kann ja JEDER ... LERNEN“ die Schlagkraft, Ziele-Orientierung und die Erfolgsquote unserer Vertriebs-Mitarbeiter in der Akquise und Terminierung
Referenzschreiebn von GFU Softec GmbH .p
Adobe Acrobat Dokument 433.0 KB
Referenz-Schreiben der Reutax AG Heidelberg
Diplom-Volkswirt Klaus Schinko, geboren am 2.10.1967 in Düsseldorf, unterstützt seit April 2011 sehr erfolgreich das Unternehmen Reutax AG als freiberuflicher Trainer, Berater und Coach in verschiedenen Projekten durch seine Expertise im B2B-Direktvertrieb, Key-Account Management, Führung und Telefonmarketing.

Die Reutax AG mit Hauptsitz in Heidelberg und weiteren internationalen Niederlassungen in der Tschechische Republik, USA, Österreich und Schweiz ist eines der führenden Unternehmen in der Personaldienstleistung
Referenzschreiben Reutax AG .pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.3 MB
Referenz-Schreiben der S-Kon Sales Kontor Hamburg AG,
Unsere Mitarbeiter schätzen Sie als empathischen und wertschätzenden Coach aus der Praxis. Sie vermitteln Ihnen die Freude und den Spaß an der proaktiven und emotionalen Kommunikation mit dem Kunden und tragen somit viel zu deren Motivation bei.
Durch Ihre Module:
• Nutzen –Nutzen –Nutzen: What‘s in it for me?“
• Win-Win-Argumentation bei Einwänden und Kaufwiderständen
• Richtig Fragen- emotional Hinhören – und wertschätzend Feedback geben!“
geben Sie unseren Mitarbeitern die notwendige konzeptionelle Sicherheit.
Unsere Coaches, Teamleiter und Niederlassungsleiter respektieren Sie als Profi und Experten im Bereich Telemarketing und Verkäuferführung und konnten bereits viele Ihrer Tipps erfolgreich umsetzen!
SKON_Referenzschreiben_KlausSchinko-2.pd
Adobe Acrobat Dokument 380.8 KB
Referenzschreiben Demos GmbH
Sehr geehrter Herr Schinko,
Ich bedanke mich an dieser Stelle für Ihr dauerhaftes stets vorbildliches Engagement bei der Unterstützung unserer Arbeit und Ihre offene und positive Kommunikation in der Planung, Abstimmung und Durchführung sowie Evaluierung der Trainings.
Referenzschreiben Demos GmbH.pdf
Adobe Acrobat Dokument 759.4 KB
Feedback zum Workshop "Aktives und Emotionales Verkaufen am Telefon in der Holz-Branche"
Hallo Klaus Schinko
Der Workshop Aktives Verkaufen am Telefon mit Klaus Schinko war insgesamt beeindruckend. Ich würde dir die Note eins geben. Die Gesamt-Atmosphäre war sehr gut, die Art von dir hat mir gefallen da du für neue Fragen offen bist und sehr spontan. Die Form der Präsentation war abwechslungsreich da du mit Filmen, Bilder, und Papier gearbeitet hast. Vertiefung wünsche ich mir bei dem Thema Preis weil es doch ein sehr anspruchsvolles (heikles) Thema ist. Das Seminar hilft mir in der Praxis, dass ich offener und selbstbewusster am Telefon bin, und den Kunden mehr Fragen stelle. Ein sehr guter Punkt war für mich „MUT = Machen und Tun“.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team von Winkler Holz
Cindy Nürnberger
Bewertung Seminar Aktiver Verkauf am Tel
Adobe Acrobat Dokument 131.1 KB
Referenzschreiben zum CC-Consulting bei Haka Kunz GmbH
Referenz Callcenter Consulting Haka Kunz
Adobe Acrobat Dokument 499.8 KB
Referenzschreiben der Laforest Schweiz
In dem einen Jahr der Zusammenarbeit ist es gelungen, über 2.000 neue Kunden zu akquirieren, sowie 300 inaktive Kunden (Kunden, die länger als 3 Jahre nicht gekauft haben) wieder für unsere Weine zu begeistern! Ihr große Begeisterungsfähigkeit war die Grundlage für die hohe Motivation, mit der die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das Geschäft betrieben haben! Sie können jederzeit auf uns als Referenz zurückgreifen! Wir wünschen Ihnen weiterhin eine erfolgreiche Tätigkeit. Werner Klopfer, Verwaltungsratspräsident Laforest Vins Fins S.A.
PLF Zeugnis.pdf
Adobe Acrobat Dokument 812.4 KB
Pressebericht Vortrag Emotionaler Verkau
Adobe Acrobat Dokument 724.3 KB
Telefontraining "Emotionaler Verkauf am Telefon"
Am 10.03. begleitete Klaus Schinko unsere Telefonaktion zum „Tag der Gelassenheit“. Das Telefonteam bestand aus 11 fleißigen Mitarbeitern, die gemeinsam einen Telefonleitfaden entwickelten, um interessierte Kunden für den „Tag der Gelassenheit“ zu gewinnen. Nach der Aktion waren alle begeistert von den Ergebnissen, die auch noch viele Tage danach Wirkung zeigten. Herzlichen Dank an alle Beteiligten und natürlich Klaus Schinko für die fachliche Unterstützung durch seine große Erfahrung beim T elefonmarketing.
Feedback Telefontraining tempus 2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 120.2 KB
Feedback zum Impulsvortrag "Emotionaler Verkauf"
Emotionaler Verkauf - 10 Regeln für mehr Erfolg im Gerüstbau auf der Tagung der Bundesinnung Gerüstbau in Rostock 2014, Feedback von Dipl. Betreibswirt Guido Uerschel
Referenz-Feedback von Herr Uerschel Bund
Adobe Acrobat Dokument 48.2 KB
Referenzschreiben der Firma Lichtblick SE
Sehr geehrter Herr Schinko,

hiermit bestätigen wir Ihnen sehr gerne die aktive, vertrauensvolle und produktive Zusammenarbeit der Lichtblick SA, vormals Lichtblick AG mit Ihnen
als Senior- Consultant und Experten für Telemarketing und Direktvertrieb beginnend im August 2005. ...
Lichtblick SE Referenzschreiben 2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 608.4 KB
Referenz-Schreiben der Firma Douwe Egberts 2014
Sehr geehrter Herr Schinko,
gerne bestätigen wir Ihnen die positive Zusammenarbeit mit uns im Bereich Telemarketing und Sales-Service von Douwe Egberts Professional Germany GmbH. (...) Der Sales-Service unterstütz den KAM –Bereich insbesondere durch die Gewinnung von Neukunden-Leads und das entsprechende Terminmanagement für den Bereich Small Business, Hotels und Krankenhaus/ Care für ca. 50 Außendienstmitarbeiter
Im ersten Schritt konnten wir durch Ihre Beratung schnell und qualitativ gutes Personal im Bereich Sales-Service aufbauen. Zusammen mit unserer Führungskraft Herrn Schulz begleiteten Sie exemplarisch einmal komplett einen Rekrutierungs- und Onboarding-Durchlauf von 6 neuen Mitarbeitern im Bereich Telemarketing/ Sales-Service.
1. Entwicklung von zielgruppengeeigneten Personalanzeigen (Print und online) sowie weiteren Such-Strategien
2. Rücklaufmanagement inkl. Telefoninterviews und strukturierten Personalinterviews
3. Vorauswahl und Durchführung von Accessmets zur
Referenzschreiben Douwe Egberts 2014 .pd
Adobe Acrobat Dokument 374.0 KB
Feedback und Presseartikel zu Emotionaler Verkauf in der Grünen Branche re-natur GmbH Stolpe
Mit dem Diplom-Volkswirt Klaus Schinko hatten die Organisatoren des MMM-Forums einen ausgewiesenen Experten auf dem Gebiet „Emotionaler Verkauf“ als Referenten gewonnen. Schinko arbeitet seit mehr als 20 Jahren als Verkäufer, Verkaufstrainer und Umsatz-Coach und ist außerdem Senior-Consultant bei TEMPUS Consulting. In seinem zweistündigen Impulsvortrag formulierte der Berater zunächst zentrale Kaufmotive und Einstellungen von Kunden der Grünen Branche, die auf einer Studie des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft basieren (Quelle: Abschlussbericht zum Zukunftskongress Gartenbau am 11. Und 12. September 2013 in Berlin). Nach Aussage der Studie steigt mit abnehmenden gärtnerischen Kenntnissen auf Seiten der Verbraucher der Bedarf an kompetenten Dienstleistungen und an einfach zu handelnden Komplettlösungen in der Grünen Branche. Die Herausgeber der Studie machen darüber hinaus einen wachsenden Trend zum Erlebniseinkauf und den Wunsch des Kunden nach einem em
Vom Kunden zum Fan Emotion schlägt Sachl
Adobe Acrobat Dokument 408.6 KB
Referenz der Firma re-natur GmbH zum Impulsvortrag "Emotionaler Verkaufen kann ja JEDER … LERNEN!"
Referenz Firma Renatur.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB