Partnerschaften und Netzwerk

Ich pflege eine enge Zusammenarbeit und Partnerschaft im Netzwerk von namhaften Experten, Trainern und Speakern. 

Insbesondere kann ich die hier aufgeführten Kollegen/ innen sehr positiv empfehlen.

 

tempus-Consulting

Unternehmer beraten Unternehmer®

TEMP steht für Teamchef - Erwartungen der Kunden - Mitarbeiter - Prozesse
TEMP steht für Teamchef - Erwartungen der Kunden - Mitarbeiter - Prozesse

tempus-Consulting - Unternehmer beraten Unternehmer 

 

Ich selbst bin ebenso akkreditierter Senior-Consultant bei tempus-Consulting für die Bereiche:

  • Verkauf - Vertrieb - Service und Kundenmanagement
  • Unternehmensberatung nach der TEMP-Methode
  • (T...Teamchef, E...Erwartungen der Kunden, M...Mitarbeiter, P...Prozesse)
  • Vertriebs- und Strategiemanagement
  • Personal-Experten
  • Entwicklung von Top-Führungskräften (Vorstände und Geschäftsführer im Vertrieb)
  • Ziele-Systeme

 

tempus-Consulting® Berater-Treffen in Giengen im Oktober 2014 

So gelingen Ihre Ziele-Vereinbarungen mit Mitarbeitern
Um eine Kooperative Zielvereinbarung“ in Form des Quartalsgesprächs erfolgreich in der Praxis umzusetzen, ist eine systematische Vorgehensweise notwendig. Im Einzelnen empfehlen sich die folgenden Schritte:
1. Gesprächsvorbereitung
2. Gesprächsdurchführung
3. Formulierung der Ziele
4. Bewerten der Leistungen
5. Planen von Förderungsmaßnahmen
Gerne unterstütze ich Sie hier als Sparringspartner oder Coach im gesamten Prozess!
Herzliche Grüße Klaus Schinko
So gelingen Ziele-Vereinbarungen .pdf
Adobe Acrobat Dokument 139.4 KB

Jürgen Frey - Highway to Sell

Jürgen Frey - Highway to sell! 

 

Ich betrachte Jürgen Frey als weltweit einen der besten Vertriebsstrategen auf dem heutigen Beratermarkt und ich schätze die konstruktive und freundschaftliche Zusammenarbeit mit ihm sehr. Sein strategisches Wissen und mein Umsetzungstalent ergibt eine Vertriebs-Paarung , die lt. diverser Kundenfeedbacks auf dem deutschen Beratermarkt unschlagbar ist ;-))

 

Jürgen Frey und Klaus Schinko sind ein eigespieltes Team, die als Trainer sehr oft zusammen gebucht werden. Ein Feuerwerk von Impulsen, wenn diese beiden Trainer zusammen Ihre Account Manager und Führungskräfte coachen.

 

Jürgen Frey ist Vertriebs- und Marketingleiter der tempus. GmbH. In den letzten zehn Jahren hat er in verschiedenen Firmen den Vertrieb geleitet und neue Geschäftsfelder aufgebaut. Der Wirtschaftsingenieur hat in seiner Zeit als Vertriebsleiter Unternehmen in vielen Ländern betreut – und dabei festgestellt: Vertriebserfolg ist tatsächlich planbar!

Seine Schwerpunkte liegen in der Optimierung von Vertrieb und Marketing und der ganzheitlichen Unternehmensführung mit der TEMP-Methode®.

Jürgen Frey gewann mehrere Auszeichnungen, darunter den Ludwig-Erhard-Preis-Wettbewerb für Spitzenleistungen im Wettbewerb und den International Best Service Award. Als Mitautor veröffentlichte er den Bestseller „Die TEMP-Methode®“, ist Autor eines regelmäßig erscheinenden Newsletters und unterrichtet als Gastdozent am Management Center Innsbruck.Der Vertriebsexperte berät Firmen unterschiedlichster Branchen, wie z.B. den Marktführer für Rasen- und Gartenpflegeprodukte Husqvarna, den Fertighaus-Hersteller Rensch-Haus oder den österreichischen Weiterbildungsgiganten WIFI. 

"Mein Freund der Kunde: Ohne Tricks und Fallen Kunden gewinnen und behalten" von Jürgen Frey empfehle ich Jedem Verkäufer!

 

Es passt sehr gut zu meiner Philosophie "Emotionaler Verkaufen kann ja JEDER ... LERNEN!" 

 

Mein Feedback zu diesem Best-Seller: 

"What is in it for me?"
fragte ich mich, als ich das Buch "Mein Freund, der Kunde" von meinem Freund Jürgen Frey zur Hand nahm.

Ich selbst bin Verkäufer und Coach im Bereich B2B und B2C. Diese Buch hat einen eindeutigen USP:
Es spricht uns Verkäufern aus der Seele.
Wir wollen keinen Druck mehr im Verkauf,
wir wollen keine Tricks mehr in der Einwand- Rhetorik,
wir wollen keine Kämpfe mehr in der Preis-Stratgie
und keine Bluffs mehr im Pseudo-Nutzen.

 

Wir wollen Emotionaler Verkaufen und der Kunde will das auch:


Wahrheit - Klarheit - authentisch sein - sein Produkt lieben dürfen, so wie es ist - mit dem Kunden auf Augenhöhe und Win-Win Basis mit meinem echten Produktnutzen die Bedürfnisse des Kunden decken, ihn begeistern und als (Geschäfts-)Freund gewinnen.

Übrigens, der Kunde will diesen Druck übrigens auch nicht mehr!

Sog statt Druck !!!

Das dies funktioniert zeigt Jürgen Frey anhand vieler realer Praxis-Beipiele im Detail und strukturiert auf, nicht zuletzt durch seine jahrelange Erfahrung als Vertriebschef bei Drill-Box.
Spannend ist v.a. auch, dass das Funktionieren dieser Sichtweise kein Zufall ist, sondern eine gezielte Strategie über die Schritte: Kompetenz/ USP - Zielgruppen-Fokussierung - Top Service - Sich immer wieder neu erfinden/ verbessern - Vorbereitung - Sog statt Druck und Kundenpflege über die Messung der Zufriedenheit!

Für mich eine große Bereicherung für den sauberen Verkauf !

Ich bin stolz, ein Verkäufer zu sein. Und ich bin stolz darauf, als Trainer und Coach beweisen zu können:

"Emotionaler Verkaufen kann ja JEDER ...LERNEN!"

 

Herzliche Empfehlung - Ihr Klaus Schinko

Stephan Landsiedel Consulting

Stephan Landsiedel, Europas bester NLP-Experte 

 

Stephan ist nicht nur mein Lehrer und Trainer in vielen Ausbildungsbereichen rund um meine Trainer- und Kommunikationsausbildung, sondern über die Jahre auch ein vertrauter und lieber Freund von mir geworden!  

Hans-Georg Dörr

Hans - Georg Dörr , Senior Expert 

Hans Georg Dörr betreut und coacht mich seit 1995. Er begleitet meine Führungs- und Trainer-Karriere von der Pike auf.